Shopping

Trend-News ♥ Mode zum Valentinstag

Februar 9, 2016
Statement-Tights

Wunschzettel schreiben können andere, für den 14. Februar wappnen sich selbstbewusste Frauen selbst mit sexy Dessous und schönen Accessoires. Hier sind unsere top 5 in Sachen Mode zum Valentinstag.

Valentinstags-Ideen 2016

Während wir Ihnen in unseren Trend-News zum Valentinstag 2015 rote Musthave vom Designer-Kleid bis zum Eau de Toilette empfohlen haben, möchten wir uns diesmal zumindest farblich nicht festlegen. Denn Mode zum Valentinstag kann so vielfältig und unterschiedlich sein wie die Frauentypen dieser Welt. Tragen Sie also, was Ihnen gefällt und Ihrem Stil entspricht, und wenn es das obligatorische kleine Schwarze ist! Diese Fashion-Pieces und Accessoires reichen aus, um das Outfit beim Candle-Light-Dinner absolut verführerisch wirken zu lassen. Fünf Tage haben Sie noch Zeit, um Ihre Favoriten in den Kaufhäusern, Boutiquen und Online-Stores zu sichern, um Ihren Liebsten oder Angebeteten dann nach allen Künsten der Verführung von sich zu begeistern!

1. Statement-Tights von Wolford

Liebesbotschaften auf klassischen Stay-ups – wenn das mal keine Innovation ist! Das Luxus-Label integriert die drei Worte „Love is enough“ in schwarz-transparente Nahtstrümpfe und schafft damit echte Eyecatcher. Wenn euer Schatz es nicht sowieso schon tut, wird er garantiert zweimal hingucken. Das restliche Outfit bitte schlicht halten!

Nahtstrümpfe Wolford

Rechtzeitig zum Valentinstag hat Wolford seine neuen Love Stay-ups herausgebracht – Musthaves für den Tag der Liebenden! Foto: Wolford / PR

2. Mode zum Valentinstag von Carine Roitfeld

Die ehemalige Chefin der französischen Vogue ließ sich bei ihrer zweiten Kollektion für Uniqlo zwar von typischer Office-Kleidung inspirieren. Die Blusen, Jacken und Pencil-Skirts (jedes Teil zu unter 150 Euro) haben aber auch das Zeug zum Ausgeh-Outfit. Wie praktisch, dass sie in wenigen Tagen, am 11. Februar in 15 Ländern in die Filialen kommen!

Carine Roitfeld für Uniqlo

Wie geschaffen für den Valentinstag und darüber hinaus: Everyday-Basics im „Working Girl Chic“ von Carine Roitfeld für Uniqlo. Foto: Steven Meisel für Uniqlo / PR

3. Peace-Armreif von Fair & Fine

Warum sich gegenseitig unnütze Geschenke machen, wenn man mode-technisch auch ein gemeinsames Zeichen für den Weltfrieden setzen kann? Von Laoten aus alten Vietnam-Bomben gefertigt, setzt dieser Armreif des Online-Shopping-Clubs Fair & Fine ein Statement am Handgelenk bei ihr und ihm. Gibt’s auch mit der Aufschrift Paris ♥ Peace, London ♥ Peace und so weiter.

Peace-Armreif

Fair & Fine setzt auf fairen Handel und befreit mit jedem verkauften Schmuckstück ein Stück Land von alten Blindgängern aus dem Vietnam-Krieg. Foto: Fair & Fine / PR

4. Exotischer Bikini von Palm Beach

Falls Sie wie unsere Autorin Patricia am Valentinstag verreist sind, kehren Sie doch mal Ihre exotische Seite heraus! Auch wenn Sie sonst kein Grün tragen: Sie werden sich wundern, wie gut diese Farbe unter der Sonne von Bora Bora, Martinique oder Singapur an Ihnen aussieht, egal ob leicht gebräunte Haut oder blasser Winterteint. Vor allem Dunkelhaarigen steht der Bikini mit Ikat-Print.

Mode zum Valentinstag – ein bunter Bikini gehört für Jetsetterinnen dazu!

Ein Hauch Ipanema, eine Prise Mexiko: Der Triangel-Bikini von Palm Beach ist das Richtige für Urlaub in der Ferne – seine Blicke werden auf Ihnen haften! Foto: Palm Beach / PR

5. Dessous-Set von Andres Sarda

Last but not least noch ein Wörtchen zu schönen Dessous: Es muss nicht immer Schwarz sein, unschuldiges Weiß kann ebenso seinen Reiz ausüben. Vor allem, wenn es wie hier verpackt in weißer Spitze daher kommt. Und so macht das Dessous-Set Manhattan von Andres Sarda (erhältlich bei Rigby & Peller) den fünften Platz bei unserer Mode zum Valentinstag. Das gewisse Etwas verleiht der extrabreite Strumpfhalter mit verspieltem Volant.

Weißes Dessous-Set

Süß, rein und very sexy: Wäsche-Set mit auffälliger Strapse. Foto: Andres Sarda über Rigby & Peller / PR

Teaser-Bild: Wolford / PR

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply