Berlin Deutschland Reiseziele Shopping

Shopping-Hotspot in Berlin Mitte ♥ Neuer MCM-Store

Januar 12, 2015

MCM kennt so ziemlich jeder, aber wofür steht die Abkürzung eigentlich? Das Label heißt ausgeschrieben Modern Creation München. Denn aus der bayerischen Hauptstadt kommt das Label, das gerade sein Comeback feiert und einen neuen MCM-Store in Berlin-Mitte auf der Rosenthaler Straße als Pendant zum Ku’damm-Store eröffnete.

MCMs neue Filiale ist direkt neben Michael Kors

Während Berlins goldener Westen – und dort vor allem der Kurfürstendamm – viele Designernamen kennt, verführte im ehemaligen Osten Berlins bisher vor allem die Friedrichstraße zu ausgedehnten Shopping-Touren. Die Galeries Lafayette, das Quartier 206 und Hugo Boss haben dort zum Beispiel ihre Filialen. Seit Kurzem zieht es die bekannten Marken jedoch vermehrt in die Shopping-Gegend am Hackeschen Markt mit Münzstraße, Alte Schönhauser Straße, Neue Schönhauser Straße und Rosenthaler Straße. In der Rosenthaler Straße eröffnete bereits Michael Kors eine Filiale, Ende November zog MCM nach und öffnete ein paar Meter entfernt seine Pforten. Auf 142 qm präsentiert das Münchener Label seitdem seine Taschen, Schuhe und weiteren Accessoires.

Das Interior des Stores ist modern, hip und eben ganz Berlin-Mitte

Das Interior des Stores ist modern, hip und eben ganz Berlin-Mitte

Die bayerische Marke steuert mit der Eröffnung des Stores in Berlin Mitte einem runden Geburtstag entgegen. Im Januar 2016 liegt es genau 40 Jahre zurück, dass MCM sein erstes Reisegepäck auf den Markt brachte. Die Taschen mit dem berühmten Logo sollten deutsche Handwerkskunst und zeitloses, elegantes Design miteinander verbinden. Unter dem Motto „Life is a journey“ verkaufte MCM funktionale Luxustaschen in jeder erdenklichen Größe von der Handtasche bis zum Koffer und stattete fortan Schauspieler wie auch Adlige aus.

Sitzecke im typischen MCM-Dessin

Sitzecke im typischen MCM-Dessin

Mit verwandeltem Image und neuen Stores erlebt die Traditionsmarke für Reisegepäck gerade ihr großes Comeback. Das Geschäft in Berlin Mitte ist ein weiterer Schritt der weltweiten Expansion. Neben dem Klassiker mit dem berühmten Logo auf cognacfarbenem Leder aus der Reihe Cognac Visetos bringt MCM nun auch progressive Linien auf den Markt. Rucksäcke in XL und nietenbesetzte Handtaschen in Neonfarben sind die aktuellsten Beispiele. Auch wenn wir nach wie vor einer klassischen Luxus-Tasche als Investition in die Zukunft den Vorzug geben – einen Besuch ist der MCM-Shop in Mitte wert. Sei es, um einen minimalistisch und modern, aber ansprechend gestalteten Store zu entdecken oder einen inspirierenden Start für die Shoppingtour durch Berlins Zentrum zu finden.

Die aktuelle Herbst/Winter-Kollektion des Labels

Die aktuelle Herbst/Winter-Kollektion des Labels

Adresse des MCM-Stores

MCM Berlin Mitte Store, Rosenthaler Straße 38, 10178 Berlin

Der Store ist direkt am Hackeschen Markt auf der Rosenthaler Straße 38 zu finden

Der Store ist direkt am Hackeschen Markt auf der Rosenthaler Straße 38 zu finden

Alle Fotos: MCM / PR

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Reiseziele im April ♥ Berlin - I ♥ Travelling Januar 5, 2016 at 7:43 pm

    […] Hier finden sich die bekanntesten Namen von Hugo Boss (Nr. 49) bis All Saints (Nr. 52) und von MCM (Nr. 38) bis Michael Kors (Nr. 37). Und wenn Sie schon einmal in der Gegend um den Hackeschen Markt sind, […]

  • Reply Insider-Tipps Berlin I - I ♥ Travelling Januar 5, 2016 at 7:43 pm

    […] der City West und eine der berühmtesten der Welt. Er beherbergt Stores von Agent Provocateur über MCM bis hin zu Louis […]

  • Leave a Reply