Schönheit Top 10

10 Spas mit Aussicht fürs perfekte Wellness-Wochenende

März 26, 2015

Es gibt viele Gründe, warum man sich für ein bestimmtes Spa-Resort entscheidet. Zwei der wichtigsten Kriterien für ein rundum perfektes Wellness-Wochenende sind ein toller Ausblick und ein großzügiger Wellness-Bereich.  Wir stellen Ihnen zehn Spas vor, die beides zu bieten haben – von St. Moritz bis Tokio.

Wellness-Kurztrip ins Paradies

Ob die bodentiefen Fenster nun freie Sicht auf die Bergwelt oder das türkisfarbene Wasser des Indischen Ozeans gewähren – manchmal können wir uns an der Natur einfach nicht sattsehen. Tagsüber, während eines schönen Sonnenuntergangs oder eben beim Wellness, wenn es eigentlich heißt: Abschalten und in Gedanken weit weg reisen. Wetten, dass es Ihnen in diesen zehn Hotel-Spas garantiert schwer fallen wird, die Augen zu schließen?

Malediven: Anantara Kihavah Villas

Während der Massage die Meeresbewohner im Indischen Ozean beobachten? Glaspanele im Boden der sechs Überwasser-Pavillons machen es möglich und Ihren Aufenthalt im Anantara Spa unvergesslich. Bei den Anwendungen währenddessen bedienen sich die Spa-Therapeuten der Natur. So beinhalten die Rituale etwa Fußpflege mit exotischen Blüten, Peelings mit Inselsalz oder Kokosnuss-Ingwer-Wickel für den Körper. Infos unter http://kihavah-maldives.anantara.de.com/spas.aspx.

Pure Erholung versprechen nicht nur die Villen des Resorts, sondern auch ein paar Stunden im Anantara Spa. Foto: Anantara Hotels, Resorts & Spas

Pure Erholung versprechen nicht nur die Villen des Resorts, sondern auch ein paar Stunden im Anantara Spa. Foto: Anantara Hotels, Resorts & Spas 

Schweiz: Kulm Hotel St. Moritz

Ein Hotel-Spa ist gut, zwei sind besser – unter dem Motto Wellness Around bieten das Kulm Hotel St. Moritz und das Grand Hotel Kronenhof in Pontresina ihren Gästen Spa-Eintritt für beide Häuser an. Die perfekten Voraussetzungen für ein ausgiebiges Wellness-Wochenende also! Der Wellness-Bereich im legendären Kulm Hotel versüßt das entspannte Nichtstun auf 2.000 qm mit Dampfbad, Solegrotte, verschiedenen Saunen und Ruheräumen. Nicht zu vergessen ist das beeindruckende Bergpanorama, das man auch aus den Treatment-Räumen überblickt. http://www.kulm.com/spa-wellness

Wellness im Engadin mit Blick auf das imposante Bergpanorama. Foto: Kulm Hotel St. Moritz

Wellness im Engadin mit Blick auf das imposante Bergpanorama. Foto: Kulm Hotel St. Moritz

Deutschland: Das Tegernsee

Waren Sie schon einmal am Tegernsee in Oberbayern? Wenn nicht, sollten Sie baldmöglichst einen Wellness-Urlaub dort verbringen, zum Beispiel im Hotel Das Tegernsee. Nach Ausflügen in die grüne Natur relaxen Sie auf der großzügigen Sonnenterrasse oder im ganzjährig beheizten Outdoor-Pool mit Blick auf den See und die Berge der Voralpen. Für kurzfristig Entschlossene bietet sich das Package Easy Easter für 199 Euro an. Infos und Buchung unter http://www.dastegernsee.de.

So schön kann Deutschland sein: Wellness in Oberbayern. Foto: Das Tegernsee / PR

So schön kann Deutschland sein: Wellness in Oberbayern. Foto: Das Tegernsee / PR  

Fidschi: Shangri-La’s Fijian Resort & Spa

Fidschi – alleine schon der Name des Inselstaats im Südpazifik verleitet zum Träumen. Zum Träumen schön sind auch das Shangri-La auf Fidschi und das integrierte Chi-Spa. In den sechs Buren kommen die Gäste in den Genuss verschiedener Treatments, welche die traditionelle chinesische Medizin mit lokalen Heilmethoden und Pflanzenwirkstoffen vereinen. Unbedingt testen: Eine Massage mit erwärmten Muscheln! Alle Informationen zu Hotel und Spa finden Sie auf http://www.shangri-la.com/yanucaisland/fijianresort.

Die Palmen und den Pazifischen Ozean haben Sie im Chi-Spa fest im Blick. Foto: Shangri-La Fijian Resort & Spa / PR

Die Palmen und den Pazifischen Ozean haben Sie im Chi-Spa fest im Blick. Foto: Shangri-La Fijian Resort & Spa / PR

Spanien: Barceló Illetas Albatros

Unweit von der mallorquinischen Hauptstadt Palma gelegen, begrüßt Sie das Adult-Only-Hotel Barceló Illetas Albatros. Auch wenn das Hotel für Ihr Wohlfühl-Wochenende „nur“ vier Sterne hat: Auf den Bali-Liegen am Pool, im Salzwasser-Whirlpool oder bei einer Massage lässt es sich dort herrlich entspannen. Eine Wohltat für Körper und Seele ist auch die Sea Spirit-Behandlung mit einem Salz-Peeling und anschließenden Seetang-Körperwickeln. Infos: http://www.barcelo.com/BarceloHotels/de_DE/hotels/Spanien/Mallorca/hotel-barcelo-illetas-albatros.

Auf der Lieblingsinsel der Deutschen und doch angenehm stilvoll und privat: Das Spa des Barceló Illetas Albatros. Foto: PR

Auf der Lieblingsinsel der Deutschen und doch angenehm stilvoll und privat: Das Spa des Barceló Illetas Albatros. Foto: PR

Österreich: Holzhotel Forsthofalm

Die Forsthofalm ist die perfekte Destination, wenn Sie Ihren Körper mit einer Detox-Kur entgiften möchten. Der Wellness-Bereich erstreckt sich auf der Dachterrasse des Hotels mit 360-Grad-Rundumblick. Basierend auf den Frühlingskräutern der Region können Sie aus den verschiedensten Gesichts- und Körper-Treatments wählen. Wir empfehlen das Angebot Body-Frühjahrsputz für eine Spa-Auszeit mit zwei Übernachtungen inklusive Mahlzeiten, Fußbad, Peelingmassage und Kopfmassage ab insgesamt 415 Euro pro Person. http://www.forsthofalm.com/body-fruehjahrsputz-.htm.

Holzhotel_Forsthofalm

Besser als von dieser Dachterrasse aus lässt sich der Blick aufs Salzburger Land kaum genießen! Foto: Holzhotel Forsthofalm

Großbritannien: Shangri-La Hotel, At the Shard

Dass wir Ihnen heute zwei Spas der Hotelkette Shangri-La vorstellen, hat seinen Grund. Ganz anders als in Fidschi, aber ebenso einzigartig präsentieren sich die Londoner Spa-Suiten im höchsten Gebäude Westeuropas. Raumhohe Fensterfronten gewähren, etwa vom Skypool in der 52. Etage aus, eine spektakuläre Aussicht auf Londons Attraktionen. Wenn Sie dann noch in den Genuss eines Signature-Treatments kommen, scheint das Glück vollkommen. http://www.shangri-la.com/london/shangrila/health-leisure/

Im höchsten Gebäude Westeuropas lockt das Shangri-La, At the Shard, mit seinem Spa. Foto: Shangri-La / PR

Im höchsten Gebäude Westeuropas lockt das Shangri-La, At the Shard, mit seinem Spa. Foto: Shangri-La / PR

Deutschland: Spa-Rosa auf Sylt

Man stelle sich ein Spa auf der mondänsten deutschen Insel vor, schlicht und stilvoll, über zwei Etagen und mit Panoramablick auf Meer und Dünen. Traditionelle Anwendungen aus der Original-Thalasso-Therapie lassen Sie den Alltag schnell vergessen, die Produkte von Clarins verleihen Ihrer Haut neue Elastizität. Nun, dieses Spa gibt es wirklich. Besuchen Sie das Spa-Rosa im A-Rosa Sylt und überzeugen Sie sich selbst. Buchung unter http://resort.a-rosa.de/sylt/spa-rosa.

Die Private Spa-Suite ist in Sachen Stil nicht zu übertreffen. Foto: A-Rosa

Die Private Spa-Suite ist in Sachen Stil nicht zu übertreffen. Foto: A-Rosa

Malediven: Huvafen Fushi

Nicht nur für eine Hochzeitsreise sollten Sie das Huvafen Fushi in Betracht ziehen. Sind Infinity-Pool, prunkvolles Interior und Glasböden die Highlights, die auf den ersten Blick ins Auge fallen, hält das Spa die größte Überraschung bereit: Zwei Behandlungsräume befinden sich unter Wasser! Nach einer Massage mit Kokosöl, Limone und Mineralien lässt sich die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vom modernen Lounge-Bereich aus weiter bestaunen. http://huvafenfushi.peraquum.com

Treatments unter Wasser sind auf den Malediven möglich. Foto: Huvafen Fushi / PR

Treatments unter Wasser sind auf den Malediven möglich. Foto: Huvafen Fushi / PR

Japan: Andaz Tokyo Toranomon Hills

Nach Sightseeing oder Business in der Weltmetropole bietet die Fitness- und Wellness-Area AO Spa & Club Entspannung weit weg vom hektischen Treiben der Stadt im 37. Stock. Keinesfalls entgehen lassen sollten Sie sich ein Jiujizai-Treatment, bei dem Kräuter und andere Inhaltsstoffe vorab individuell auf Ihre Haut abgestimmt und vor Ihren Augen angerührt werden. Mehr Informationen unter http://tokyo.andaz.hyatt.com/hyatt/pure/spas.

Im AO Spa & Club liegt Ihnen Tokio zu Füßen. Foto: Hyatt / PR

Im AO Spa & Club liegt Ihnen Tokio zu Füßen. Foto: Hyatt / PR

Teaser-Bild: Anantara Hotels, Resorts & Spas / PR

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Mallorca To-do-Liste – top 10 Juni 18, 2015 at 4:55 pm

    […] 4-Sterne-Hotel Barceló Illetas Albatros haben wir Ihnen schon zuvor als Spa-Hotel für ein perfektes Wellness-Wochenende vorgestellt. Bereits die Buchung eines Deluxe Rooms lohnt sich – nicht zuletzt wegen der Terasse, wo ein […]

  • Leave a Reply