Reiseziele Top 10 Weltweit

Paradiesische Strände ♥ Fotos zum Träumen

November 29, 2015
Strand und Palmen

Alltag aus, Urlaubsbilder ein: Wir präsentieren Ihnen zehn paradiesische Strände, die Sie garantiert zum Träumen verleiten. Ob Sansibar, Malediven oder Dominikanische Republik – die exotischen Reiseziele unserer Wahl haben es in sich. Denn sie überbieten sich gegenseitig an weißen Traumstränden mit den schönsten Palmen, dem hellsten Sand und dem erfrischendsten Nass.

Der ideale Strand für jeden Typ Mensch

Für alle Strandbilder bitte nach unten scrollen.

Gibt es etwas schöneres als sich umgeben von Palmen zu sonnen, sich zwischendurch im Meer abzukühlen und nach einem Frucht-Cocktail vor sich hin zu dösen? Wenn solch ein Strand noch einsam und im besten Fall ausschließlich mit dem privaten Schnellboot zu erreichen ist, scheint das Paradies vollkommen. An vielen exotischen Destinationen können Sie die Wassersportmöglichkeiten vor Ort nutzen (z.B. Tauchen vor den Similan Islands in Thailand) oder sich unter freiem Himmel massieren lassen. Darüber hinaus bieten Luxushotels Verliebten die Möglichkeit, während des Sonnenuntergangs ein romantisches Candle-Light-Dinner am Strand zu genießen.

Wir finden, an den beschriebenen Urlaubstraum kommt wenig heran. Doch warum faszinieren uns scheinbar paradiesische Strände eigentlich so sehr? Die Antwort will Psychologie-Professor Dr. Alfred Gebert aus Münster wissen. Gemeinsam mit dem Shopping-Club Secret Escapes untersuchte er, was die auf dem Reise-Portal so oft angeklickten Motive über den Charakter ihrer Bewunderer preisgeben. Menschen beispielsweise, die für Traumstrände wie den auf Sansibar schwärmen, sind demnach tatkräftig und zielorientiert. Sie nehmen zwar eventuell zu wenig Rücksicht auf ihre eigene Gesundheit und bezahlen für ihren beruflichen Erfolg womöglich einen hohen Preis. Dennoch fühlen sie sich jung geblieben und sehen alles eher mit dem Herzen statt mit dem Verstand. Fans des Malediven-Motivs bezeichnet der Farbpsychologie-Experte als „pflichtbewusste Pragmatiker mit Charme“: „Sie denken vorausschauend, sind pflichtbewusst und haben eine starke Überzeugungskraft. Einerseits sind sie experimentierfreudig und modern, andererseits traditionsbewusst. Mal sind sie realistisch, mal verträumt. Diese gut gelaunten, ausgelassenen Charaktere versuchen, jeden Moment im Leben bewusst wahrzunehmen. Am wohlsten fühlen sie sich in Gesellschaft, genießen es aber genauso, ab und an allein zu sein.“

Jeden Moment im Leben bewusst wahrnehmen: Darum geht es auch, wenn wir uns endlich an einem dieser paradiesischen Strände wiederfinden und somit an einem der schönsten Strände der Welt. Welcher Strand ist Ihr Traumziel?

St. Lucia, Antillen

Foto ganz oben.

Auf der Karibikinsel St. Lucia trifft man auf die romantischsten Strände, so etwa in der Bucht des 5-Sterne-Resorts The Body Holiday Le Sport (buchbar über FIT Gesellschaft für gesundes Reisen mbH). Von Palmen gesäumt geht der Strand beinahe nahtlos ins grüne, bergige Inselinnere über.

Sansibar, Ostafrika

Sansibar – alleine der Name beschreibt das Paradies. Auf einer der Inseln vor der Küste Tansanias empfangen Sie die 30 Villen des Baraza Resort & Spa mit purem Luxus und einem vollkommenen weißen Sandstrand.

Weißer Sandstrand

Wenn Sie im Baraza Resort & Spa auf Sansibar urlauben, haben Sie Zugang zu diesem perfekten Postkartenstrand. Foto über Secret Escapes

Falhumaafushi, Malediven

Direkt an einem der größten Riffs der Welt, dem Gaafu-Alifu-Atoll, versprechen die exklusiven Bungalows der Residences by Cenizaro Entspannung im Einklang mit der Natur. Neben Over-Water-Villen und vollkommener Ruhe bieten die feinsandigen Strände den Rahmen dafür.

Traumurlaub auf den Malediven

Infinity-Pool, Over-Water-Bungalows wie aus dem Reisekatalog und Strände, an denen man am liebsten immer bleiben will – das erwartet einen auf den Malediven. Foto: Cenizaro Hotels & Resorts über Secret Escapes

Anegada, Britische Jungferninseln

Einsame, lange Sandstrände, türkisfarbenes Meer und Korallenriffe, einschließlich dem drittgrößten der Karibik, dem Horseshoe-Riff – Anegada lädt zum ausgiebigen Sonnenbaden und Schnorcheln ein.

Insel Anegada

Die Insel Anegada, die zu den Britischen Jungferninseln gehört, ist von Korallenriffen umgeben. Foto: British Virgin Islands Tourist Board

Mosambik, Südostafrika

In dem südostafrikanischen Staat Mosambik lassen sich Badeurlaub und Safari perfekt verbinden. Direkt am Indischen Ozean liegt unser Hotel-Tipp, das Avani Pemba Beach Hotel & Spa im afrikanisch-arabischen Stil.

Traumurlaub am Meer

Das Avani Pemba Beach Hotel & Spa lockt nach Mosambik. Foto: Minor Hotel Group

Muscat, Oman

Gründe, in den Oman zu reisen, haben wir Ihnen bereits in einem separaten Artikel genannt. Nun folgt ein weiterer Hotel-Tipp: Das Shangri-La Barr Al Jissah Resort & Spa. Wir lieben es alleine schon, weil man dort bis 22 Uhr Massagen im Strandpavillon genießen kann.

Massage am Strand

Das Shangri-La Barr Al Jissah Resort & Spa im Oman bietet Spa-Treatments am Strand. Foto: Shangri-La / PR

Koh Samui, Thailand

Die Insel Koh Samui in der Provinz Surat Thani ist das erste Ziel, dass einem bei der Planung einer Thailand-Reise in den Sinn kommt. Und das hat seinen Grund. Sehen Sie sich nur diesen wundervollen, im Vergleich wenig touristischen, Strand an:

Strand in Thailand

Sehnsuchtsziel schlechthin: Der Bangrak Beach auf Koh Samui. Foto: Thailändisches Fremdenverkehrsamt

Noonu-Atoll, Malediven

Es gibt Momente, in denen wir wissen, dass wir gerade den schönsten Urlaub unseres Lebens verbringen. Und manchmal passieren sie bereits im Flugzeug. Wetten, beim Anflug auf diese Privatinsel des Luxus-Retreats The Sun Siyam Iru Fushi (buchbar über FIT Gesellschaft für gesundes Reisen mbH) geraten auch Sie ins Schwärmen?

Insel von oben

Wenn einen bereits beim Anflug solch ein Ausblick erwartet, kann der Urlaub nur unvergesslich werden! Foto: The Sun Siyam Iru Fushi über FIT Gesellschaft für gesundes Reisen mbH

La Romana, Dominikanische Republik

In den vergangenen Jahrzehnten haben in der Dominikanischen Republik unzählige All-inclusive-Hotels eröffnet. Eins der schönsten ist das Be Live Canoa. Weiße Strände und langstielige Palmen sorgen im Nullkommanichts für Karibik-Feeling.

Badeurlaub in der Dominikanischen Republik

Pool oder Strand – im Zweifel entscheiden wir uns immer für den Strand, zum Beispiel im Hotel Be Live Collection Canoa in La Romana. Foto: Tourist Board Dominikanische Republik / PR

Santo Domingo, Dominikanische Republik

Noch eine Destination in der Dominikanischen Republik hat es in unsere top 10 der paradiesischen Strände geschafft. Das Zusammenspiel von Wetter, Natur und kristallklarem Meer ist am Strand in Santo Domingo perfekt.

Schöne Bucht

Panoramablick auf Santo Domingo. Foto: Costa Kreuzfahrten

Teaser-Bild über FIT Gesellschaft für gesundes Reisen mbH

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply November 2015 Rückblick | I ♥ Travelling April 8, 2016 at 5:16 pm

    […] Florida. Zum Monatsende, als der Sturm wieder um die Häuser fegte, entführten wir Sie an die Traumstrände dieser Welt – von Mosambik bis zu den […]

  • Reply Urlaub auf Martinique | I ♥ Travelling Dezember 4, 2015 at 4:02 pm

    […] November 29, 2015 in Reiseziele: Paradiesische Strände ♥ Fotos zum Träumen […]

  • Leave a Reply