Reiseziele Vereinigte Arabische Emirate Weltweit

Etihad Airways im neuen Design ♥ News direkt aus Abu Dhabi

Dezember 20, 2014

Sechs Jahre lang hat Etihad Airways an einem neuen, innovativen Design für ein glamouröses Flugerlebnis getüftelt, vor zwei Tagen präsentierte die Airline das Ergebnis am Abu Dhabi Airport – wir waren exklusiv dabei. Sehen Sie hier, wie sich Etihad Airways im neuen Design präsentiert – in News, Bildern und einem Video mit Danii Minoque. So edel sehen die Crew-Uniformen, die First Class und Business Class von Airbus A380 und Dreamliner Boeing 787-9 aus! 

First-Class-Suite über den Wolken

Es fühlt sich ein bisschen so an, als würde man ein kleines, luxuriöses 3-Zimmer-Apartment betreten. Die Ledercouch des Wohnzimmers ist bequem, die Dusche im Bad geräumig, nur das Schlafzimmer wirkt etwas beengend. Sogar ein Privatbutler steht zur Verfügung – mit seiner First-Class-Suite Residence by Etihad ist der Airbus A380 laut Etihad-Chef James Hogan „das erste Flugzeug mit Privatjet-Feeling“. Der Service hat seinen Preis: 20.000 US-Dollar kostet ein One-Way-Ticket.

Video: Etihad Airways

Die neue Business Class

Wem das zu teuer ist, der bucht eines der optimierten Business Studios im A380, der ab 27. Dezember von Abu Dhabi nach London Heathrow fliegen wird, oder in der Boeing 787-9, die bei Etihad ab 1. Februar die Strecke Abu Dhabi – Düsseldorf bestreiten wird. Zu den Interior-Highlights zählen hier ein optionaler Härtegrad der Sitzpolsterung und eine verstellbare Kopfstütze.

Airbus by Etihad Airways

Airbus by Etihad Airways. Foto: ⓒ Airbus S.A.S. 2014 – Masterfilms / P. Masclet

Modernere Uniformen bei Etihad

Wie die Lackierung und das Innere der Flugzeuge erstrahlen auch die Crew-Outfits in einer neuen Farbpalette. Beige, Braun und dunkles Violett bestimmen das Bild. Insgesamt kommen die neuen Stewardessen-Looks des italienischen Designers Ettore Bilotta moderner, glamourös und mit einem Hauch 60s-Attitüde daher.

Business Studio im A380. Foto: I ♥ Travelling

Business Studio im A380. Foto: I ♥ Travelling

Aubrey Tiedt, Vice President Guest Services von Etihad Airways, erklärt das neue Uniform-Konzept: „Es geht darum, unseren weiblichen und männlichen Mitarbeitern wieder klassische Eleganz, Charme und Pracht in einem Stil zu verleihen, der zu ihrer unverwechselbaren Handschrift wird. Ganz egal, wo auf der Welt: Man wird selbst ohne sichtbares Logo wissen, dass es Etihad ist.“

Unverkennbar Etihad Airways! Foto: I ♥ Travelling

Unverkennbar Etihad Airways! Foto: I ♥ Travelling

Die Boeing 787-9 ist neu im Programm der Airline. Foto: Etihad Airways

Die Boeing 787-9 ist neu im Programm der Airline. Foto: Etihad Airways

Business Class im Dreamliner. Foto: I ♥ Travelling

Business Class im Dreamliner. Foto: I ♥ Travelling

Im Flugzeug-Bad warten Produkte von Korres und Acqua di Parma auf Sie. Foto: I ♥ Travelling

Im Flugzeug-Bad warten Produkte von Korres und Acqua di Parma auf Sie. Foto: I ♥ Travelling

Moderner als bisher: Die neuen Crew-Uniformen. Foto: I ♥ Travelling

Moderner als bisher: Die neuen Crew-Uniformen. Foto: I ♥ Travelling

Braun und Violett dominieren die Farbpalette der Stewardessen-Designs. Foto: I ♥ Travelling

Braun und Violett dominieren die Farbpalette der Stewardessen-Designs. Foto: I ♥ Travelling

Norman Jean Roy setzte die neuen Uniformen in der Liwa Wüste in Abu Dhabi in Szene. Foto: Norman Jean Roy für Etihad Airways

Norman Jean Roy setzte die neuen Uniformen in der Liwa Wüste in Abu Dhabi in Szene. Foto: Norman Jean Roy für Etihad Airways

Teaser-Bild: I ♥ Travelling

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Reise-News im Dezember - I ♥ Travelling Januar 9, 2016 at 9:00 pm

    […] stehen fest! Als World’s Leading Airline ist Etihad Airways hervorgegangen, wir haben vom Presse-Event und unserem Abu Dhabi-Aufenthalt berichtet. Dubai holte sich die Auszeichnung als World’s […]

  • Leave a Reply