Editor's Diary Events Inside News & Events Reiseblog

Events Berlin ♥ Fashion Week-Rückblick

Juli 11, 2015
Von Frida Kahlo inspirierte Fashion-Show von Rebekka Ruétz

Hauptstadt, Regierungssitz und mit 3,4 Millionen Einwohnern größte Stadt Deutschlands – an Berlin kommt man nicht vorbei. Im Sommer verwandeln zahlreiche Events Berlin in den Place to be, zum Beispiel die Fashion Week. Unser Rückblick auf eine Woche Mode ist der Auftakt einer Reihe neuer Metropolen-Specials auf ilovetravelling, die sich den schönsten Hauptstädten dieser Welt widmen. Den Anfang macht Berlin.

Fashion Week Berlin ♥ Designer und Promis in der ersten Reihe

Auch wenn ich bereits mehrere Jahre in Berlin gelebt habe – das Fashion Week-Zelt ist mir vertrauter als die Hauptstadt selbst. Der Grund ist, dass ich mir dort Saison für Saison die neuen Kollektionen ansehe. Die Mercedes-Benz Fashion Week, eines der wichtigsten Events Berlin, fand diesmal vom 7. bis 10. Juli 2015 statt. Im Rahmen dieses Events zeigten auch einige meiner Lieblingsdesigner wie Minx, Dimitri und Barre Noire ihre Kollektionen. Fest zur Fashion Week dazu gehört die Show von Anja Gockel, die vielverprechendsten Designs kommen regelmäßig vom Designer-Duo Augustin Teboul. Jedoch wäre der Vergleich mit Paris oder New York übertrieben. Weder die Designer noch die Sponsoren, dieses Mal unter anderem L’Oréal, Maybelline New York und Germanwings, sorgen für Glamour oder eine Veranstaltung mit Weltrang. Boss ist schon längst abgewandert, die gefragteste Party unter den Events Berlin auf der Fashion Week ist die Michalsky Stylenite. Zu den meistfotografierten Promis auf dem roten Teppich gehörten in diesem Jahr Jenny Elvers, Barbara Becker und Sohn Noah.

Anja Gockel-Show auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin

Anja Gockel und die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin gehören einfach zusammen. Für FS 2016 präsentierte die Designerin Ethno-Prints und lange Sommermäntel. Foto: Anja Gockel

Messen während der Berliner Modewoche

Fieberte ich der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin mit ihren Modenschauen vor vielen Saisons noch voller Ehrfurcht entgegen, sind es mittlerweile die Messen, Installationen und Offside-Events, die mich magisch anziehen. Premium, die Show & Order und wieder die Bread & Butter – ein Gang über diese drei Messen reicht aus, um die Trends für die Frühjahr/Sommer-Saison 2016 auszumachen. Die wichtigsten darunter: Weiß sowie 70er-Jahre mit Fransen, Strohhüten und Blumenkleidern.

Teil der Fashion Week in berlin war die Show & Order

Auf der Berlin Fashion Week galt es, die Trends für die übernächste Saison zu entdecken: Frühjahr/Sommer 2016! Foto: Wüstenhagen via Show & Order / PR

Sneakers und eine Hoho-Bag bei Liebeskind Berlin auf der Premium

Liebeskind Berlin zeigte Sneakers und Hobo-Bags auf unserer Lieblingsmesse Premium. Foto: I ♥ Travelling

Das waren die besten Fashion Week Events Berlin

Trotz Gewitter und kühleren Temperaturen konnte ich einige Sonnenstunden in Berlin voll auskosten, zum Beispiel bei der Cover PR Pool Party im Liegestuhl des Beachclubs Haubentaucher in Berlin-Friedrichshain (Revaler Str. 99). Eine Champagner-Bar von Veuve Clicquot (hier geht es zu meinem Bericht vom berühmten Champagnerhaus in der Champagne) sorgte für die Erfrischung zwischendurch. Wem das nicht reichte, der konnte in den Pool der neuen Szene-Location springen. Zwei weitere nennenswerte Veranstaltungen waren das Zalando Fashion House, bei der Zalando seine Mode und die einiger Jungdesigner vorstellte, sowie die Olympus Pen Fashion Photo Gallery, in der Workshops rund um die Themen Fotografie und Videoverarbeitung angeboten wurden.

In-Location Haubentaucher in Berlin-Friedrichshain

Wiedersehen mit Veuve Clicquot bei einer Party im Beachclub Haubentaucher. Foto: Sabrina von der Heide für I ♥ Travelling

Veuve Clicquot-Champagner als Grundlage für den Sommercocktail

Den Champagner gab es als Sommercocktail im Mix mit Wunschzutaten wie Tee oder Grapefruit. Foto: I ♥ Travelling

Installationen ♥ Die Alternative zu klassischen Modenschauen

Längst sind Modenschauen, bei denen Models die Kleider auf dem Catwalk vorführen, keine Selbstverständlichkeit mehr. Ungefähr die Hälfte der Designer auf der Fashion Week präsentierte ihre FS-2016-Kollektionen in Form von Installationen. Dabei stehen die Models an einer Stelle, während sich die Gäste durch den Raum bewegen. Der Vorteil: Man kann sich die Mode in aller Ruhe ansehen. Der Nachteil: Seinen Füßen kann man bei einer solchen Veranstaltung keine Pause gönnen. Die schönsten Fashion-Installationen kamen diese Saison von der iranisch-stämmigen Designerin Nobi Talai und von dem finnischen Brand Whitetail.

Schwarz-Weiß-Look bei Nobi Talai

Nobi Talai lud für ihre Fashion-Installation ins Kronprinzenpalais. Tragbar und zeitlos schön ist diese Schwarz-Weiß-Kombi. Foto:  I ♥ Travelling

Outfit aus der neuen Kollektion von Whitetail

Am ersten offiziellen Fashion Week-Tag präsentierte das finnische Label Whitetail seine Kollektion. Foto: I ♥ Travelling

Eine Modenschau der besonderen Art veranstaltete Anne Gorke, die für ihre Präsentation einen verglasten Wagen wählte. Dieser fuhr quer durch Berlin und gewährte somit auch den Passanten einen Blick auf die neue Kollektion – Safari-inspiriert, aber mit viel Blau und Weiß.

Designerin Anne Gorke veranstaltete eine Fashion-Safari durch Berlin

Designerin Anne Gorke ließ ihre Kollektion auf vier Rädern einen Tag lang durch Berlin fahren. Tolle Idee, schöne Kreationen! Foto: Anne Gorke / PR

Zum Weiterlesen: Fashion Week und andere Events weltweit

Wenn Sie auf Reisen gerne besondere Events besuchen, sollten Sie aus unserer Liste an Veranstaltungen im Sommer 2015 wählen: Besondere Events im Sommer 2015. Haben Sie die Modewoche in Berlin verpasst? Dann könnte es noch dieses Jahr zu den Fashion-Events in folgenden Städten gehen:

  • Fashion Week New York: 10.09. – 17.09.2015
  • Fashion Week London: 18.09. – 22.09.2015
  • Fashion Week Mailand: 23.09. – 29.09.2015
  • Fashion Week Paris: 29.09. – 07.10.2015

Teaser-Bild: Rebekka Ruétz

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Hotel-Tipp Berlin: Das Stue | I ♥ Travelling Mai 30, 2016 at 5:01 pm

    […] vier Wochen ist Berlin Fashion Week – ein guter Grund, sich bereits jetzt nach einer Unterkunft umzusehen. Auf Instagram haben […]

  • Leave a Reply