Berlin Deutschland Mode Reiseziele

Video ♥ Agent Provocateur-Dessous kaufen in Berlin

Oktober 11, 2014

Sie sind in Berlin und Sie möchten Ihren Partner überraschen? Dann sollten Sie der neuen Agent Provocateur-Boutique einen Besuch abstatten. Sehen Sie vorab im Kampagnenvideo, welch verführerische Dessous Sie dort erwarten! Eins ist sicher – etwas nach Ihrem Geschmack und dem Ihres Liebsten ist garantiert dabei.

Erst am vergangenen Mittwoch hat die erste Stand-alone-Boutique des britischen Wäschelabels eröffnet. Zum Opening kamen unter anderem das Berliner It-Girl Bonnie Strange, Model Shermine Sharivar, Schauspielern Sophia Thomalla und Friseur Shan Rahimkhan. Models und Tänzerinnen führten die neue Unterwäsche-Kollektion der Marke vor. Schwarze, Bondage-inspirierte Dessous-Sets, farbenfrohe BH-Sets aus zarter Spitze und glänzende Morgenmäntel gehören genauso dazu wie ein Kettenbody, der mehr nackte Haut entblößt als verdeckt. Im Kampagnenfilm Herbst/Winter 2014 sehen Sie die einzelnen Kreationen präsentiert in Form von neun Hausregeln mit Model Missy Rayder als Star des Salons.

So sexy sind die Dessous für Herbst/Winter. Video: Agent Provocateur / PR

Schauen Sie doch spontan in der neuen 99 qm-Boutique vorbei oder machen Sie dort einen Fitting-Termin aus, wenn Sie in aller Ruhe persönlich beraten werden möchten. Eins versichern wir Ihnen: Mit leeren Händen werden Sie garantiert nicht nach Hause gehen!

Adresse:

Agent Provocateur, Kurfürstendamm 54, 10707 Berlin

Öffnungszeiten:

Montags bis Freitags 10–19 Uhr

Samstags 10–18 Uhr

Teaser-Bild: Agent Provocateur / PR

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply Last-Minute-Weihnachtsgeschenke | I ♥ Travelling Dezember 18, 2015 at 9:01 am

    […] Dessous von Agent Provocateur können Sie gleichzeitig sich selbst und Ihrem Partner eine Freude machen. Entweder kaufen Sie […]

  • Reply Insider-Tipps Berlin I | I ♥ Travelling November 7, 2015 at 10:20 am

    […] ist die beliebteste Shoppingmeile der City West und eine der berühmtesten der Welt. Er beherbergt Stores von Agent Provocateur über MCM bis hin zu Louis […]

  • Reply Claudia Pantoja Juni 10, 2015 at 5:53 am

    Ohne Frage ist Agent Provocateur eins der aufregendsten Dessous Labels auf dem Markt, aber das muss man sich auch leisten können. 200€ für einen BH sind schon ziemlich die Obergrenze, die man für Wäsche ausgeben kann. Online gibt es da Alternativen. Einfach mal „Luxus Dessous“ in Google eingeben. Einige der dann aufgeführten Shops bieten tatsächlich hochwertige Wäsche oder Bademode an.

    • ilovetravelling
      Reply ilovetravelling Juni 10, 2015 at 9:43 am

      Liebe Claudia, vielen Dank für den Tipp! Wir schätzen gerade die Hochwertigkeit der Agent Provocateur-Dessous, die natürlich auch ihren Preis hat. Trotzdem schauen wir uns auch gerne mal nach günstigeren Alternativen um. Liebe Grüße

  • Reply Top Shopping-Hotspot in Berlin Mitte: Neuer MCM-Store Januar 12, 2015 at 8:20 am

    […] Berlins goldener Westen – und dort vor allem der Kurfürstendamm – viele Designernamen kennt, verführte im ehemaligen Osten Berlins bisher vor allem die […]

  • Leave a Reply