Beauty & Wellness Reiseziele Spas USA Weltweit

Wellnessurlaub 2016 in Arizona

Februar 13, 2016
Wellness in den USA

Klassische Ziele für eine Spa-Auszeit sind die Nordsee, Österreich und Thailand. Doch wie wäre es einmal mit etwas völlig Neuem? Planen Sie jetzt einen Wellnessurlaub 2016 in Arizona, kommen Sie in den Genuss traditioneller Heilrituale und lernen Sie die Entspannungstechniken der Indianer kennen…

Willkommen in Scottsdale!

Eingebettet in die atemberaubende Kulisse aus kargen Bergen und blühenden Kakteen, empfängt Sie mitten im US-Staat Arizona das Städtchen Scottsdale. Knapp über 200.000 Einwohner groß und einer der exklusivsten und reicheren Vororte von Phoenix. Hier finden sich einige Wellness-Oasen, die sich auf die Traditionen der indigenen Bevölkerung berufen und traditionelle Wellness-Treatments anbieten. Die Außentemperaturen liegen jetzt bereits über 20 Grad. Ihr Wellnessurlaub 2016 kann beginnen!

Körper-Packung mit Heilerde

Bei traditionellen, von den Indianern überlieferten Treatments kommen Heilerde und Kräuter der Region zum Einsatz

Traditionelle Treatments in den besten Spas

Der Wellnesstempel schlechthin in Scottsdale ist The Spa at Camelback Inn. In dem preisgekrönten Spa, das vom JW Marriott Scottsdale Camelback Inn Resort & Spa beherbergt wird, kommen Techniken der Ureinwohner Amerikas zum Einsatz. Das Adobe Clay Purification Treatment beispielsweise verwöhnt die Haut mit einer Maske, Dusche und Massage mit Zutaten der Region: Salbei, Wacholder, Sandelholz und roter Lehm aus der Sonora-Wüste. Doch auch bekannte Hot-Stone-Massagen und Facials stehen auf dem Spa-Menü.

Komplett in die Welt indianischer Wellness- und Entspannungstechniken eintauchen können Sie im Waldorf Astoria Spa at The Boulders Resort: Die Turquoise-Wrap-Behandlung beruht auf der Überzeugung, dass die Farbe Türkis schützt, Ruhe und Wohlbefinden schafft. Sie baden also zunächst in türkisfarbenen Ölen, es folgen eine Bürstenmassage mit blauem Maismehl und ein Wickelumschlag. Dann werden Salbei, Mariengras und Zedernholz verbrannt, um den Körper durch die Dämpfe zu reinigen. Abschließend sorgen eine warme Honigmaske und Hagebuttencreme für eine samtweiche Haut.

Landschaft in Arizona

Wellnessdestination USA: Alleine für diese Kulisse lohnt es sich schon, über den Ozean zu fliegen

Was nach dem Wellnessurlaub 2016 in Erinnerung bleibt

In Scottsdale lässt es sich wahrlich in die Wellness-Historie des Wüstenstaats eintauchen. Das geht weiter mit Kräuterbädern über Wüstensalz-Körperpeelings bis hin zu Treatments im Talking Stick Resort, die mit Pflanzen aus dem Garten der Salt River Prima-Maricopa Indian Community erfolgen. Welches Resort auch immer Sie für Ihren Wellnessurlaub 2016 auswählen – Sie werden über die Bilder sagenhafter Naturszenarien hinaus vieles mit nach Hause nehmen: Einen samtweichen Körper, eine entspannte Seele und neue Einsichten über die Ureinwohner Arizonas zum Beispiel.

Wellnessurlaub 2016 in Arizona

Abschalten und Wohlfühlen: Dafür bieten die luxuriösen Spa-Resorts in Scottsdale nach Wanderungen und einer Sightseeing-Tour durch die Stadt die idealen Voraussetzungen

Alle Fotos: Scottsdale CVB / PR

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply