Europa Hotels Reiseziele

Österreich ♥ Die besten 5-Sterne-Hotels und Chalets

Dezember 5, 2014

Über einem der blaue Himmel, unter einem der Schnee, die Bergwelt der Tiroler Alpen zu Füßen: Skifahren und Wintersport in Kitzbühel sind Erlebnisse, die man sich im Winter 2014/15 nicht entgehen lassen sollte. Die Auszeichnung als bestes Ski-Resort in Österreich bei den World Ski Awards bestätigt die Attraktivität der Skiarena Kitzbühel, seiner 5-Sterne-Hotels und Luxus-Chalets.

Urlaub in den besten Luxus-Chalets Österreichs

Jahr für Jahr kommen tausende Wintersportler nach Kitzbühel, 600.000 Übernachtungen zählte der Ort im vergangenen Winter. Dass Kitzbühel als echtes Highlight unter den Skigebieten gilt, ist unbestritten. Dass es zudem die beliebteste österreichische Skidestination ist, machte der Galaabend der World Ski Awards 2014 einmal mehr deutlich. Kitzbühel war nämlich nicht nur Austragungsort des internationalen Events, sondern ging auch gleich mit der Auszeichnung Austria’s Best Ski Resort als Gewinner hervor. „Es ist sehr schön, dass wir diese wichtige  Auszeichnung erneut gewinnen konnten“, sagt Singe Reisch, Präsidentin von Kitzbühel Tourismus. „Das zeigt, dass wir Jahr für Jahr  versuchen, unser hohes Niveau zu halten, uns aber auch laufend zu  verbessern.“

Für den Winterurlaub in den österreichischen Alpen möchten wir Ihnen jedoch nicht nur die Skiregion Kitzbühel selbst schmackhaft machen. Wir haben die bei den World Ski Awards als beste Skihotels in Österreich ausgezeichneten Luxus-Unterkünfte für Sie zusammengestellt. Lesen Sie weiter und vielleicht ist Ihr Favorit für den Urlaub im Schnee ja bereits dabei.

Kitzbühel stellt sich vor. Video: Kitzbühel Tourismus

A-Rosa Kitzbühel: Austria’s Best Ski Hotel 2014

Nach dem A-Rosa Scharmützelsee und dem A-Rosa Kreuzfahrtschiff stellen wir Ihnen heute das A-Rosa Kitzbühel vor. Das beste Skihotel in Österreich ist die ideale Base für Ihren Skiurlaub und bietet Ruhe nach einem anstrengenden Tag auf der Piste. Die Wohlfühlexperten im Spa verwöhnen Sie mit Treatments aus aller Welt und die À-la-Carte-Restaurants garantieren exklusives Fine Dining in den Tiroler Alpen. Als Veranstaltungsort für die Verleihung konnte das A-Rosa die 200 Gäste direkt vor Ort von sich überzeugen.

Preisbeispiel: Ein Double Room Executive vom 5. bis 11. Januar 2015 kostet 3.378 Euro für zwei Personen. Online-Buchung unter booking.a-rosa.de.

Austria's Best Ski Hotel: Das A-Rosa Kitzbühel, hier die Private -Spa-Suite. Foto: A-Rosa / PR

Austria’s Best Ski Hotel: Das A-Rosa Kitzbühel, hier die Private-Spa-Suite. Foto: A-Rosa / PR

Das A-Rosa Kitzbühel liegt direkt am idyllischen Schwarzsee. Foto: A-Rosa / PR

Das A-Rosa Kitzbühel liegt direkt am idyllischen Schwarzsee. Foto: A-Rosa / PR

Aurelio Lech: Austria’s Best Ski Boutique Hotel 2014

Dass ein Hotel zugleich Gemütlichkeit und zeitlose Eleganz verströmen kann, beweist das Aurelio Lech in der Region Lech-Zürs am Arlberg. Ein Boutique-Hotel der Weltklasse, das einen alleine schon durch sein stilvolles Interieur mit dunklem Holz in Kombination mit Weiß und hellen Neutrals für sich gewinnt. Ein weiteres Plus ist die direkte Hanglage, die es ermöglicht, auf Skiern oder Snowboard direkt vor der Tür in einen erlebnisreichen Wintersporttag zu starten.

Die Preise für eine Suite liegen zwischen 1.600 und 2.950 Euro und zum Jahreswechsel zwischen dem 28. Dezember und 15. Januar bei 5.500 Euro pro Nacht. Hotel-Website: www.aureliolech.com.

Das Aurelio Lech erfüllt alle Ansprüche an ein 5-Sterne-Superior-Hotel. Foto: Aurelio Lech / PR

Das Aurelio Lech erfüllt alle Ansprüche an ein 5-Sterne-Superior-Hotel. Foto: Aurelio Lech / PR

Der Spa-Bereich mit Pool. Foto: Aurelio Lech / PR

Der Spa-Bereich mit Pool. Foto: Aurelio Lech / PR

Chalet 1597: Austria’s Best Ski Chalet 2014

Wenn Sie Ihren Winterurlaub einmal ganz besonders gestalten möchten, sollten Sie im Chalet 1597 übernachten. Das Luxus-Chalet in Lech wurde ursprünglich im Jahr 1597 erbaut. Nach mehreren Umbauten und Renovierungen präsentiert es sich heute mit dem Charme eines Bauernhauses der Luxusklasse. Maximal zwölf Personen beherbergt Austria’s Best Ski Chalet zum selben Zeitpunkt, und denen wird einiges geboten – von Heimkino und Weinkeller bis hin zum Spa-Bereich mit Bio-Sauna und Ausblick auf die atemberaubende Bergkulisse.

Die Preise in den Wintermonaten liegen zwischen 30.250 und 45.000 Euro pro Woche. Anreise immer samstags. Mehr unter www.brambleski.com/lech/chalet-1597.

Behaglicher als im alpinen Zuhause des Chalet 1597 kann es eigentlich nicht sein. Foto: Bramble Ski / PR

Behaglicher als im alpinen Zuhause des Chalet 1597 kann es gar nicht sein. Foto: Bramble Ski / PR

Das Chalet 1597 vereint den Charme eines Bauernhauses mit den Vorzügen eines Luxus-Chalets. Foto: Bramble Ski / PR

Das Chalet 1597 vereint den Charme eines Bauernhauses mit den Vorzügen eines Luxus-Chalets. Foto: Bramble Ski / PR

Das Chalet ist eingebettet in die wunderschöne Berglandschaft von Lech. Foto: Bramble Ski / PR

Das Chalet ist eingebettet in die wunderschöne Berglandschaft von Lech. Foto: Bramble Ski / PR

Teaser-Bild: Medialounge über Kitzbühel Tourismus

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Urlaub alleine als Frau - I ♥ Travelling Januar 9, 2016 at 8:45 pm

    […] Sprache, Religion und Kultur komplett weg. In einem Wellnesshotel in Deutschland, Chalet in Österreich oder im Winter beim Skifahren in der Schweiz kann man sich treiben lassen und die Zeit alleine […]

  • Reply World Ski Awards 2015 | I ♥ Travelling November 25, 2015 at 6:03 pm

    […] Kitzbühel hat in den vergangenen Jahren schon so einige Preise eingesammelt und war in diesem Jahr zum wiederholten Male Gastgeber für die Preisverleihung der World Ski Awards 2015. Als wenn das nicht schon Ehre genug wäre, holte sich das österreichische Skiresort nun auch noch den Preis als World’s Best Ski Resort 2015. Kitzbühel löst damit den Vorjahrsgewinner, das französische Skigebiet Val Thorens ab. Damit bestätigt sich einmal mehr die Bedeutung Österreichs altideale Skidestination, die ganz nebenbei gut von Deutschland aus zu erreichen ist. Kitzbühel verteidigte außerdem seinen Titel als Austria’s Best Ski Resort und auch die zwei Hotels A-Rosa Kitzbühel und Aurelio Lech in der Region Lech-Zürs holten sich erneut den Preis. Alles über diese beiden Hotels und ein weiteres Luxus-Chalet finden Sie in unserem Artikel über die besten 5-Sterne-Hotels und Chalets 2014. […]

  • Reply Packliste für den Wintersport | I ♥ Travelling November 20, 2015 at 3:31 pm

    […] darunter Ischgl, Zermatt, die Dolomiten, Aspen und Whistler. Oder Sie treffen Ihre Wahl anhand luxuriöser Hotels mit Hüttencharme, z.B. in Österreich. Selbst im Urlaub im Warmen ist ein Abstecher in den Schnee möglich: Wenn Sie sich in […]

  • Reply Spa- und Skiurlaub im Kleinwalsertal Januar 5, 2015 at 10:45 am

    […] Sie an die schönsten Reiseziele der Welt denken, kommt Ihnen sicher nicht als erstes Österreich in den Sinn. Und doch zog es mich im Dezember nicht etwa an die Strände von Mexiko, Thailand oder […]

  • Reply Happy 2015 aus Vorarlberg in Österreich! Januar 2, 2015 at 8:50 am

    […] habe ich bisher meist in der Sonne vermutet. Mein Winterurlaub im Bundesland Vorarlberg in Österreich überzeugt mich jedoch derzeit Tag für Tag vom […]

  • Reply Urlaub buchen 2015: Im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Dezember 22, 2014 at 11:33 am

    […] buchen und nach Österreich wollen, sollten Sie die top 3 Schneeregionen in Österreich Ischgl, Kitzbühel und St. Anton also mal außer Acht lassen und sich nach Pisten und Hotels in Saalbach-Hinterglemm […]

  • Leave a Reply